.engrave, william blake

heute gravieren wir zwei zitate des groszen william blake. er hat mich in san francisco auf schritt und tritt begleitet. fast kommt es mir so vor als sei es sein zuhause gewesen. mill valley, nahe san francisco, der ort an dem spürbar wird, das es zeit nicht gibt.

die welt in einem sandkorn zu sehen und den himmel in einer wilden blume; die unendlichkeit in deiner handfläche zu halten und die ewigkeit in einer stunde

*

würden die pforten der wahrnehmung gereinigt erschiene den menschen alles wie es ist: unendlich