Veröffentlicht am

.beobachtung

die zartheit einer frau:—ihre frage nach mandelkranz im cafe rottenhöfer—leider schon aus—die enttäuschung das leichte zittern—ihr hinsehen zur kuchentheke — atemberaubend, und dann: bienenstich—montagmorgen9:45

das cafe rottenhöfer war etwas ganz besonderes für mich.
hier haben viele treffen und besprechungen tiefer, privater
und künstlerischer natur stattgefunden. ich bedauere das ende sehr.
und doch ist mir immer bewuszt, das es bei wagner heiszt:
alles was ist, endet. ich habe keine secunde verschwendet !

rottenhöfer-geträumte-taten